© by Hilmar Alquiros, The Philippines Impressum Datenschutzerklärung

 

Nights and Days    Nächte and Tage

 

Write!                              Schreib!

 

 When I was 15, I told my classmates in the chest tone of conviction (since already after the voice break!), that I would later write various nonfiction. To work on a fascinating subject area, to deepen it, and finally to communicate it elegantly to others, seemed to me to be much more attractive than adding a few more to the millions of novels. And so it was - a number of non-fiction books were published, but not a single novel sprang from my imagination.

 Als ich 15 war, teilte ich meinen Klassenkameraden im Brustton der Überzeugung (da bereits nach dem Stimmbruch!) mit, dass ich später diverse Sachbücher schreiben würde. Ein faszinierendes Sachgebiet zu erarbeiten, zu vertiefen, schließlich auf elegante Weise anderen nahezubringen, schien mir wesentlich reizvoller als etwa den Abermillionen Romanen noch einige hinzuzufügen. Und so kam es auch -  etliche Sachbücher wurden veröffentlicht, aber kein einziger Roman entsprang meiner Fantasie.

 However, I had started to write poetry when I was a child: life seemed permeated with poetry to me, condensed thoughts to look more unveiled into the mirror of reality.

 Gedichte hatte ich allerdings schon als Kind zu schreiben begonnen: das Leben schien mir von Poesie durchdrungen, verdichtete Gedanken unverschleierter in den Spiegel der Wirklichkeit zu blicken.

 As a prosaic compromise, as it were, I allowed only a few short and shortest stories to flow from my pen: to illuminate a single situation only, with the intensity of condensation and the ease of being without meter or even rhyme!

 Gleichsam als prosaischen Kompromiss erlaubte ich nur einigen Kurzgeschichten und Kürzestgeschichten, aus meiner Feder zu fließen: eine einzige Situation nur zu beleuchten, mit der Eindringlichkeit der Verdichtung und der Leichtigkeit des Seins ohne Versmaß oder gar Reim!

 For example... the figure of Jenny: already in the process of writing she had taken on an almost sculptural form in me.

 Zum Beispiel die Figur der Jenny: schon im Vorgang des Schreibens hatte sie in mir eine geradezu plastische Gestalt angenommen.

[

[

 

© Hilmar Alquiros